Kommense! Schauense!

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Vorauseilende Transparenz

Eigentlich wollte ich ja gerade ein wenig Transparenz in mein Blog bringen (zwecks Werbung da oben und so... und in der Werbung drinne arbeite ich ja auch noch!!!)

Da sollten dann so Dinge stehen, wie:
1. Dieses Blog ist nicht werbefrei! (weil ich faul bin und den Hoster nicht wechsle)
2. Ich erhalte Geld (mehrere Tausend Euro) monatlich für Werbung (beruflich)!
3. Mein Opa war im Krieg bei den Bösen!

Plötzlich fragte ich mich, ob ich damals zur Opel-Aufrege-Aktion nicht irgendwas Ähnliches gemacht hatte - allerdings habe ich nichts Entsprechendes finden können.

Aber was ganz Anderes habe ich wiedergefunden - und zwa

Fürze zum Selbermachen

Das dürfte doch Ablenkung genug sein:
Scheiß auf "incredibly credible"!!!

Man kennt diese Taktik übrigens aus der Klingeltonwerbung - wenn einem Klingeltonanbieter die Diskussion über beschissene Verträge zu ernst wird, bringen die einfach die furzenden Affen.

Ich werde mir wohl ein paar Fürze kreieren und mir dabei das Rächer-Foto des Don anschauen...

15.2.11 13:16
 
Letzte Einträge: Dialog-Amok!, e!genart und die Zahlen, e!genarts erste Lesung, Zielpinkel-Trends 2011*



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung